Ofenfilet

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...
Vorbereitungszeit
15 min.
Koch-/Backzeit
63 min.
Schwierigkeitsgrad
leicht
Geeignet für
4 Personen
Menüart
Hauptspeise
Mitglied
Veröffentlicht
200 g
Bacon
500 g
Schweinefilet
250 g
Cocktailtomaten
3 EL
Tomatenmark
1 TL
Salz
1/2 TL
Pfeffer
2 TL
Majoran, gehackt
30 g
Parmesan (gerieben)
Ofenfilet

Dieses Ofenfilet lässt sich sehr gut vorbereiten. Es ist ein einfaches und schnelles Rezept, was sich auch hervorragend als Feiertagsessen eignet. Schweinefilet in Bacon gehüllt in einer cremigen Soße mit Parmesan überbacken.

  1. Sahne und Tomatenmark mit den Gewürzen in der Omnia-Form mischen.
  2. Cocktailtomaten waschen, halbieren und zur Sahne hinzufügen.
  3. 100g Bacon längs nebeneinander legen. Das Schweinefilet quer darauf legen und den Bacon umwickeln. Mit dem 2. Scheinefilet genauso verfahren.
  4. Beide Filets auf die Tomatensoße legen, Ofenfilets mit Parmesan bestreuen.
  5. 3 Min. auf voller Flamme. Anschließend 60 Min. auf halber Flamme fertig garen.
  6. Gas abdrehen und Ofenfilets 5-10 Minuten mit geschlossenem Deckel ruhen lassen.

Noch keine Kommentare vorhanden. Hinterlasse den ersten Kommentar!

Du musstangemeldet sein um einen Kommentar zu schreiben.