Kassler in Honig-Senf-Soße

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...
Vorbereitungszeit
25 min.
Koch-/Backzeit
40 min.
Schwierigkeitsgrad
leicht
Geeignet für
4 Personen
Menüart
Hauptspeise
Mitglied
Veröffentlicht
6 Scheiben
Kasseler
2 Stk.
Zwiebeln
3 EL
Senf, mittelscharf
2 EL
Mehl
2 EL
Honig
250 ml
Rama Cremfine/Sahne
200 ml
Wasser
Salz
Pfeffer
Muskat
Kassler in Honig-Senf-Soße
  1. Die Omnia-Form mit etwas Margarine oder Öl einfetten. Die Kassler-Scheiben halbieren und fächerartig in der Omnia-Form verteilen.
  2. Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Scheiben schneiden. Die Zwiebeln anschließend über die Kasseler-Scheiben verteilen.
  3. Senf, Honig und Mehl in einer Schüssel verrühren. Nach und nach Rama Cremefine unterrühren.
  4. Klare Brühe in Wasser auflösen und hinzufügen.
  5. Mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat würzen. Die Honig-Senf-Soße über das Fleisch gießen.
  6. Den Omnia-Backofen zunächst 5 Minuten auf voller Flamme stellen. Anschließend weitere 25-30 Minuten bei mittlerer Flamme weiterkochen.
  7. Dazu passt Kartoffelpüree oder Bratkartoffel sehr gut.
  8. Tipp:
  9. Wenn ihr die Zwiebeln vorher in einer Pfanne etwas anbratet, bekommt das Gericht einen kräftigeren Geschmack

Noch keine Kommentare vorhanden. Hinterlasse den ersten Kommentar!

Du musstangemeldet sein um einen Kommentar zu schreiben.